Fahrt ins Grüne
Bild: Joël Schweizer

Nun geht’s los: mit mobilem Garten und grünem Velo, volle Fahrt in den Wahlkampf. Man kann überall einen Garten machen, davon ist Sabine überzeugt. Und da wir in den Städten so wenig freien Platz zwischen dem Beton haben, hat sie gleich mal ihren Veloanhänger bepflanzt und nimmt ihr blühendes Gärtchen mit für die Kampagne. Im Hintergrund ist der Ateliergarten in Biel zu sehen, auch ein Beispiel, dass sich Gärten schaffen lassen dort, wo vorher nur Asphaltwüste war. Und vor allem gibt es bis am 18. Oktober jeden Freitag weiterhin den grünen Gartentipp von Sabine: Damit die Schweiz grüner wird, da wo du lebst, vor deiner Haustüre, in deinem Hinterhof: 18-10.ch
Ja, wir können die Welt verändern, mit Grün blühen die Städte und die grauen Agglomerationen auf!